MandalaKissenHülle - Göttinnen



MandalaKissenHülle - Göttinnen

 

 

Sieben grüne Göttinnen bilden, auf der Erde sitzend, einen Kreis. Sie symbolisieren die alles durchwirkende weibliche Urkraft auf der Erde. In ihren Händen, auf ihrem Schoß halten sie jeweils eine Lichtfarbe des Regenbogens in Form einer Kugel. Ihnen gegenüber, in der Erde, sitzen sieben rote Göttinnen im Kreis. Sie stehen für die allweibliche Urkraft des Erdinnern. Auch sie halten Kugeln in der jeweiligen Regenbogenfarbe. 

 

Die schöpferische Energie der Göttinnen hält das Licht des Regenbogens für jede und jeden von uns bereit, damit wir in Liebe Neues gestalten. Wir haben die Wahl: Rot des Erd-Chakras, Orange des Sakral-/Sexual-Chakras, Gelb des Solarplexus-Chakras, Grün des Herz-Chakras, Hellblau des Hals-Chakras, Indigo des Stirn-Chakras und Violett des Kronen-Chakras. Unsere feinstofflichen Energiezentren tra-gen diese Farben und als ”Regenbogenmenschen” wissen wir intuitiv um Ihre Wirkung und können mit ihnen unsere Welt bunt erstrahlen lassen.

Im Mittelpunkt des Mandalas steht ein Endlosknoten. Er wird auch als Glücksknoten, Knoten der Unendlichkeit, ewiger Knoten, Buddhaknoten, keltischer Knoten, chinesi-scher Glücksknoten bezeichnet. Dieses Symbol findet man bei vielen Kulturen der Welt. Es steht für Glück, Wohlstand, Vollendung, Weisheit, Liebe, Verbundenheit und Harmonie. Im äußeren Kreis, zwischen den grünen Göttinnen sind weitere sieben Endlosknoten zu sehen. Sie unterstreichen noch einmal, dass alles mit allem für alle Zeiten und auf allen Ebenen - ohne Anfang und Ende - verwoben ist.

  


"Kuschelkissen" Halbleinen bedruckt 
ca. 33x33cm oder 40x40cm

 



Art: 

Art.Nr.: MKH D9

Lieferzeit: 1 Woche

ab 30,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten